Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat am Sonntag die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung – BeSt³ Klagenfurt „aus gebotener Vorsicht“ abgesagt.

Klagenfurt, am 28. September 2020.  Der Veranstalter der BeSt³ Klagenfurt, das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat am Sonntag bekanntgegeben, die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung wegen der Entwicklung der Corona-Pandemie in Österreich abzusagen. Die BeSt war vom 01. bis 03. Oktober 2020 mit rund 90 Ausstellern in der Messe Klagenfurt geplant. Noch am 19. September wurde das vom Organisationsteam vorgelegte Covid-19-Sicherheitskonzept von der zuständigen Gesundheitsbehörde genehmigt und für sehr gut befunden. „Wir bedauern es sehr, dass es zu dieser Entscheidung gekommen ist“, erklärt Organisator Maximilian Egger von der SoWi-Holding. „Wir haben die Aussteller und die bereits registrierten Besucherinnen und Besucher darüber informiert sowie alle weiteren Schritte eingeleitet.“

Ein Ersatztermin ist nicht vorgesehen. Die nächste BeSt³ wird somit erst wieder 2022 stattfinden. 

Kontakt für Rückfragen:

Maximilian Egger, SoWi-Holding, Mail: Maximilian.Egger@uibk.ac.at
tel: +43 676 3342859

Presse: Patrick Bock, brandmedia KG – PR & Kommunikation, Mail: p.bock@brandmedia.cc
tel: +43 5223 22 8 22 10

 

Download:

BeSt³ in Klagenfurt
die große Bildungsmesse

für Jugendliche, Erwachsene, Eltern und Schulklassen

„Bildung ist die mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern.“ – Nelson Mandela

Nicht mehr lange und in Kärnten öffnen sich wieder die Tore zu der größten Bildungsmesse Österreichs für Jugendliche und junge Erwachsene. Die BeSt³ in Klagenfurt stellt dir eine riesige Auswahl an Bildungsangeboten vor. Ca. 90 Aussteller aus den verschiedenen Bereichen – von Schulen, über Hochschulen bis zu Unternehmen – geben dir einen Einblick in unterschiedliche Bildungsmöglichkeiten und zeigen dir mehrere Wege in eine erfolgreiche Zukunft auf. Sie helfen dir bei deiner beruflichen Orientierung und ermöglichen dir eine konkrete Beratung in deinen Interessensgebieten.

In den Bereichen Beruf, Studium und Weiterbildung bekommst du so eine Vielzahl an Informationen und die Möglichkeit, den Ausstellern Fragen zu stellen. Du kannst dir auf der Messe aber auch einfach einen allgemeinen Überblick über verschiedene Berufe und Fortbildungsmöglichkeiten machen und Einblicke über aktuelle und innovative Bildungswege gewinnen. Außerdem werden auf der BeSt³ auch Vorträgen, Diskussionen und Workshops angeboten, von welchen du dich inspirieren lassen kannst.

Neben den allgemeinen Informationen zu ausbildungsrelevanten Themen, konkreten Berufsfeldern und Studiengängen kannst du dich auch über Auslandsaufenthalte, finanzielle Fördermöglichkeiten, arbeitsrechtliche Fragestellungen und das Thema Selbständigkeit informieren.

Auch für Eltern ist die BeSt³ zur Orientierung heutzutage sehr hilfreich. Auf Grund der Fülle an Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten können sich Eltern auf einer solchen Bildungsmesse einen Überblick beschaffen.

Die BeSt³ findet vom 01. bis 03. Oktober 2020 in der Klagenfurter Messe statt und der Eintritt ist kostenfrei. Die Öffnungszeiten sind am Donnerstag und Freitag von 09 bis 17 Uhr und am Samstag von 09 bis 15 Uhr.

Melde dich jetzt zum BeSt³ Newsletter an und sei immer auf dem neusten Stand!

 01. bis 03. Oktober 2020

Öffnungszeiten Donnerstag & Freitag

9:00 – 17:00

Öffnungszeiten Samstag

9:00 – 15:00

Eintritt frei

Klagenfurter Messe (Halle 1)

Valentin-Leitgeb-Straße 1, 9020 Klagenfurt (Routenplaner)

Informationen zur Anreise

Bitte dem Leitsystem Klagenfurt – Zentrum – Messe Klagenfurt folgen

  • Größte Bildungsmesse Österreichs
  • Alle 2 Jahre in Klagenfurt
  • Verschiedene Programmhighlights

Ein Besuch der BeSt³ lohnt sich für dich aus verschiedenen Gründen. Einerseits kannst du für dich herausfinden, was du in Zukunft machen möchtest. Willst du noch weiter zur Schule gehen bzw. studieren oder doch lieber eine Ausbildung anfangen? Oder hast du schon immer über ein Auslandsjahr nachgedacht? Und wie kann man das alles finanzieren?

Andererseits kannst du den Ausstellern konkrete Fragen stellen und dann für dich selber abwägen, ob ein bestimmter Beruf oder ein Studium zu dir passt.

Die Zeit auf der BeSt³ ist so für dich auf jeden Fall ein Gewinn! Auch wenn du nur herausfindest, was du später mal nicht tun möchtest.

thumbnail of Treffpunkt Technik 2020

Programm Übersicht

Auf den folgenden Seiten findest du genauere Angaben zu deinem Besuch, dem Programm und über die Aussteller. Unter MEIN BeSt³ Besuchfindest du eine Auflistung der Aussteller, einen Hallenplan, Tipps zur Vorbereitung auf die Messe, verschiedene Jobangebote, das Programm auf der BeSt³ sowie Informationen zur Anfahrt. Auf dem Hallenplan findest du einen interaktiven Kartenplaner, bei welchem dir zu den einzelnen Ausstellern Informationen angezeigt werden.

Unter „BeSt³ Programm“ sind für dich alle Informationen zu den Vortrags– und Bühnenprogramm sowie zum Aktionsprogramm zu finden.

Außerdem haben wir dir einen Blog mit spannenden und nützlichen Information zur Messe zusammengeschrieben, der regelmäßig mit neuen Beiträgen versehen wird.

Die Veranstalter der BeSt³ sind das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie der Arbeitsmarktservice Österreich. Die BeSt³ findet jährlich in Wien, und alle zwei Jahre in Innsbruck und Klagenfurt (gerade Jahreszahl) sowie in Graz und Salzburg statt (ungerade Jahreszahl). Dadurch wird Interessierten in ganz Österreich ein Zugang zur BeSt³ ermöglicht. Die BeSt³ richtet sich in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene, welche sich im Bildungs- und Berufsleben orientieren möchten. Die kommenden BeSt³-Termine in den Landeshauptstätten sind im Messekalender zu finden. Die Veranstalter erwarten in Innsbruck dieses Jahr wieder über 25.000 BesucherInnen.

BeSt³-Messemagazin

Das Messemagazin bietet umfangreiche Infos zu Berufsbildern vielfältiger Arbeitsbereiche (wir auf der BeSt³ nennen dies Arbeitswelten),  aber auch zu Auslandsaufenthalten und und vielem mehr. Ein Blick hinein lohnt sich!

Veranstalter

DIE MESSE WURDE ABGESAGT